203 Unbezahlbar

Heute gibt es erst mal einen kurzen Bericht aus unserem Urlaub. Ausserdem sind hier während meiner Abwesenheit Briefe eingetroffen. Einer dieser Briefe trieb mir beim Lesen rote Wutblasen ins Gesicht. Aber hört selbst.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu 203 Unbezahlbar

  1. Scythe sagt:

    Hey. Welcome Back! ^^
    Das mit dem Brief is ja wirklich ganz schön dreist.
    Vielleicht war das ja auch so geplant von dem um noch nen bisschen zu sparen.
    Wer weiß…
    Leute gibts. Naja Kopf hoch und lass dich nicht ärgern 😉

  2. Simon sagt:

    Erst lachen, dann musste ich heute an Bobsonbob denken. Glücklicherweise ist mein offener Betrag etwas geringer (siehe Link oben).
    Wir müssen es mit Humor nehmen, sonst werden wir nicht alt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere