336 Das hört der Bob

  • Die Feiertage und die Verwandten sind da gewesen und jetzt fort
  • Ein Sparschwein für den Bob
  • Spieleserver-Ausfall auf Weihnachten ist schon gemein
  • Arbeit war jeden Tag ein bisschen was
  • Leergutsammlungen entsorgen
  • Die Sauferei beim Musizieren muss gut eingeteilt werden
  • Aufträge in grösserer Entfernung wollen gut geplant werden
  • Die Otterbox ist jetzt bestätigt auf dem Weg zu mir
  • Die Dotti von der Hörmupfel hat den Bobcast erfunden
  • Diese Podcasts höre ich unter anderen:

Young in the 80s, GeekTalk, Dübels Geistesblitz, Podcastgeblödel, Kastenfisch, Making Tracks, Die Sprechwaisen, Podcaster sein ist doof, Auf den Hund gekommen, Das Nord-Südgefälle, Deimhart, Die Landfunker, PlanetKai, DWBH, Fressefreiheit, Gans am Boden, Hoaxilla, Michaelas Welt, Methodisch Inkorrekt, RadioMono, Der Raidenger Podcast, Schreihalzz-Podcast, Trekcast, Sport mit Bauch, Truckercast, Trick17

 

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu 336 Das hört der Bob

  1. Rico sagt:

    Hallo Jörg

    Wie immer eine sehr schöne Folge, hat mir den Weg zur Arbeit verkürzt. Vielen Dank. Dass Du doch noch die Podcasts verlinkt hast, finde ich super. Darf ich Dir bei der nächsten Aufnahme vom Magazin den Marc vorstellen den Protagonisten, der das Podcastgeblödel macht? Es mag daran liegen, dass Du ihn nicht kennst, da Du ja das Magazin und das Podcast-Ding nicht hörst. Währe vielleicht eine Hörempfehlung an Dich 😉

    Gruss Rico

  2. Sascha sagt:

    Erstmal ein frohes neues Jahr! Ich musste ja im Silvesterurlaub an Dich denken, als ich in der gemieteten Blockhütte vor dem Whirlpool stand. Und zwar nicht wegen Urinstein (auch wenn der mitreisende 5jährige beim Baden vermutlich welchen verursacht hat) sondern weil Du ja gleich 2 von den Teilen zu Hause stehen hast. Allerdings war ich etwas irritiert, was die Gebrauchsanweisungen betrifft. Angeblich darf man keinenen Badezusatz benutzen, weil das die Düsen verstopft. Ausserdem sollte man nicht nur nach dem Baden eine Desinfektionstablette reingeben sondern davor und dann mit dem Zeug im Wasser planschen. Das kann ich mir nicht vorstellen. Was sagt der Fachmann? Ist ein Whirlpool wirklich so ein unpraktischer Aufwand?

  3. Hola alte Hütte, na das war doch mal wieder eine exorbitant lauschige Folge. Vielen herzlichen Dank auch für die Links, da kann ich sicher mal hamstern gehen und schauen, ob ich neues Futter für meinen Podcatcher finde.

    Nun aber zu Deinem liebenswürdigen Mitmenschen der Dich wegen eines tickenden Sensors/Schalters whatever an Weihnachten in sein trautes Heim gerufen hat. Entschuldigung: Ist der gute Mensch noch ganz knusper?!? Ich könnte es ja verstehen wenn die Heizung komplett in die Knie gegangen wäre und ihm in folge der winterlichen Kälte die Nase oder wichtigere Körperteile abgefroren wären. Aber deswegen? Das ist absolut unverschämt und zeugt von mangelndem Respekt und Anstand Dir bzw. Dir und Deiner Familie gegenüber.

    Beste Grüße von “DemKölnerDerDaSoWoGeschichtenMacht”

  4. André sagt:

    Hallo Jörg,
    Ich habe mich mal an die Sache gewagt und anstatt diesmal nur eine Text Nachricht zu hinterlassen hier ein Podcast hinterlegt:
    http://podcast.2afs.selfhost.eu/
    War mal eine gute Übung. Ich hoste den Kram selbst nur für diesen Test auf einer QNAP (Artverwandt mit Deiner SYNOLOGY).
    Kannst ja mal Rückmelden wie Du es findest.
    Gruß Andre

  5. Hallo Jörg aka BOB… auch und alle die dieses hier lesen oder vorgelesen bekommen.

    Leider stimmt es das der Sport mit Bauch – Podcast ein wenig eingeschlafen ist, aber ein fast 9 Jährigen Podcast der wird nicht sterben sondern nur umstruktuiert, und das dauert leider.
    ein grund warum ich das Jahr 2014 weniger im Fragezeichenpod oder Sport mit Bauch in den Ohren war , WAR ja auch die Vorbereitung meines neuen Podcast:
    http://www.WasaufdieOhren.de.
    Ein Podcast mit ca. 30 Minuten Gespräche (Persönlich – Skype – Telefon) mit Themen haben die auf die Ohren gehen. In Planung und auch schon aufgezeichnet sind: Glockengießer, Gitarrenbauer, Hörgerätehersteller, Lautsprecherhersteller, Podcaster, Diverse Sänger und Bands und eben alles was auf die Ohren geht.
    Folge 001 ist am 04.01.2015 Online gekommen — mit Tommy Krappweis – unter anderem Comedian ( RTL Samstag – Nacht), Bernd das Brot-Erfinder und Schriftsteller.
    Der Podcast wird regelmässig alle 14 Tage sonntags abend mit eine neuen Folge online kommen.
    Und DU, ja genau DU, bist auch gerne eingeladen mal als Gesprächsgast in meinen neuen Podcast zu kommen.
    Bis dahin und VIEL SPASS NOCH
    Thorsten

  6. Scythe sagt:

    Hey, das mit den Hackern die da an Weihnachten die Server platt gemacht haben find ich auch ne blöde Aktion. Und gerade zu der Zeit dann.
    Ja hab den wohl gesehen, aber man vergisst ja immer zu fragen was damit ist und vielleicht hat ja auch einer deiner Hörer interesse an dem Lupo ^^
    bis denne 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere