255 Wahlhilfe

Heute habe ich mein Aufnahmegerät mal wieder mit genommen. Ich habe im Moment Abends keine Lust mehr, noch was aufzunehmen. Das wird sich wieder ändern, wenn ich mal wieder eher zu Hauses bin.
Ich erzähle euch heute von meiner Arbeit und den Finessen des Installateurdaseins.
Weiter beschäftige ich mich mit den Wahlen. Hier fehlt mir leider noch immer der Überblick, welche Partei am besten zu meinen Wünschen passt. Eventuell habt Ihr ja ein paar Vorschläge. Meine wichtigsten Wünsche sind unter anderem:
1. Fortschritt voranbringen und nicht ausbremsen (z.B. Drosselkom)
2. Ökologisches voranbringen (aber nicht mit der Brechstange)
3. Mehr Subventionen für Privathaushalte bei ökologischen Baumassnahmen
Das ist natürlich nur eine grobe Richtung. Werde wohl am Wochenende ein wenig im Netz stöbern, welche Partei meinen Wünschen am nächsten ist. Mir ist auch klar, das fast alle Versprechungen, die jetzt gemacht werden nicht einzuhalten sind. Ich finde diese Frage für einen Politmuffel wie mich sehr schwierig.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu 255 Wahlhilfe

  1. Seewinde sagt:

    1. Willkommen beim Wahl-O-Mat
    https://www.wahl-o-mat.de/bundestagswahl2013/main_app.php

    2. News Republic App: Wahl 2013 special Edition – App für Android + iphone verfügbar
    http://www.mobilesrepublic.com/newsrepublic-de/

    3. Das Navigationsgerät zur Bundestagswahl 2013 der Universität Koblenz
    http://www.parteienavi.de/#

    und last but not least :
    Die Wahlprüfsteine: 27 Fragen aus zwölf Bereichen rund um Netzpolitik, Überwachungsgesetze und Freiheitsrechte, beantwortet von 6 Parteien zur #BT2013
    PDF – https://www.vorratsdatenspeicherung.de/images/wp13-antab.pdf
    web – http://www.vorratsdatenspeicherung.de/content/view/724/1/lang,de/

  2. Fox_the_Fox sagt:

    Das ist ja wieder ein heißes Eisen für einen Podcast, diese Polit-Diskussion anzufachen.

    Den Ärger über die vielen Plakate und den Fratzen drauf kann ich absolut bestätigen. Vor allem, wenn man bedenkt, das diese ganze Werberei ein heiden Geld kostet, das wiederum auch aus Steuergeldern mitfinanziert wird.

    Wählen soll ich ja die Partei, die meine Interessen vertritt bzw. am dichtesten dran ist.
    Aus meiner Sicht vertritt jeder dieser Parteiabkömmlinge zunächst mal seine eigenen Interessen und dann vielleicht noch die seiner Sippschaft. Meine Interessen sind denen sowas von egal, also kann ich auch keinem meinen Segen geben.

    Am Ende gewinnt die Wahl ja eh die Partei, die vorher am überzeugendsten gelogen hat. Und die Schafe haben in vier Jahren ja wieder vergessen, dass sie vor der letzten Wahl nur belogen und betrogen wurden.

    Gruß
    Frank

  3. theM sagt:

    Ich kann Deinen Ärger über die ewig gleichen Gesichter nachvollziehen. Inbesondere der Versuch der Union, einen Personenkult rund um “Mutti” zu inszenieren ist grausam: Immerhin wähle ich Inhalte und keine Personen.

    Das für mich wichtigste Kriterium (was aber keine Partei erfüllt) ist Ehrlichkeit: Ich finde es schon bestenfalls dreist seine Wähler so unverhohlen anzulügen und danach zu tun als würde man von nichts wissen. Ein Beispiel gefällig? Seehofers Forderung nach einer PKW Maut für ausländische PKW. Er weiß doch ganz genau dass dies mit Europa-Recht nicht legal durchzusetzen ist. Also wird er dann mit Krokodilstränen in den Augen eine generelle PKW Maut einführen (was er ja ohnehin vorhatte) und noch die Dreistigkeit besitzen zu sagen er hätte das ja ganz anders gewollt.

    In Summe werden nächsten Sonntag nach eigenem Bekunden lauter Sieger da stehen – der Eine nur Weniger als der Andere.
    Ich wünsche uns Allen ein glückliches Händchen bei der Wahl der nächsten Regierung.

  4. Scythe sagt:

    Is ja klasse an dem Abend auf den letzten Drücker zu erfahren das Elternsprechtag ist^^
    Was die Wahlen betrifft hab ich auch keine Ahnung wem ich meine Stimme geben soll.
    Das die alle mehr versprechen als sie halten ist ja nun bekannt.
    Mit einem Feuer mit den Wahlplakaten solltest du vorsichtig sein, sonst wird dwer Bobsonbob noch gecascht und muss ins Gefängnis 😉
    cu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere