284 Paketsuche

  • Ein bisschen früh zum Podcasten. Aber egal, erzählen kann ich euch immer was.
  • Die Büroarbeit ist erledigt. Weihnachten hat also auch was für sich. Ein tolles Gefühl, mal keine Aktenberge im Nacken zu haben.
  • Der Podcaster, der für mich beim Podwichteln eine Folge aufgenommen hat, ist mir nicht bekannt. Ich bin gespannt, wer das ist. Ab Anfang 2014 werden alle Podcaster und deren Podwichtelfolgen bei der Podunion veröffentlicht.
  • Aufräumereien, vor dem Umzug, werden wohl in einer riesen Wegwerfaktion enden.
  • Mein alter Din-A3-Kopierer (Konica 7022) wird die Tage erst mal repariert. Hoffentlich bekomme ich das hin. Wenn einer Ahnung von solchen Sachen hat, kann er mir ja mal Hilfestellung geben.
  • Instacast ist für mich jetzt gestorben. Downncast ist neuerdings die erste Wahl.
  • Kleine Probleme mit der Airplayfunktion geben mir einige Rätsel auf.
  • Gelieferte Pakete werden versteckt. Haben wir denn schon Ostern…;-) Blöd nur, das Kunden wegen unserer Nachbarschaft Nachteile erleiden.
  • Vielen Dank für die Kommentare an: Den Schreihalzz, Scyte, Olfi, MacDSum und Dennis (DNS2009)
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Kommentare zu 284 Paketsuche

  1. Kai sagt:

    Das mit dem ganzen Kram der ans Tageslicht kommt beim Umzug oder Renovierung kenne ich. Mein Gott was hat man für einen Scheiß in seinen Schränken oder im Keller usw. ich kann Dir nur raten alles was Du nicht mehr brauchst weg zu schmeißen oder in der Bucht zu verkaufen.

    Pakete bekomme ich auch des öfteren versteckt. Ich glaub der Hermes-Fahrer macht sich einen Spaß daraus. Normalerweise sollte man einfach sagen, ich hab nix bekommen. Wenn es beim Nachbarn abgegeben wird (in Deinem Falle nicht) ist es ja ok aber einfach irgendwo ablegen geht gar nicht!

  2. Rico sagt:

    Ich nutze den BuzzPlayer auf dem iPad und iPhone um Filme von meinem NAS abzuspielen. Läuft für mich am besten und ich muss meine Filme nicht konvertieren. Leider nicht gratis! Aber vielleicht hilft Dir das http://bugunsoft.com/buzzplayer/

  3. Rico sagt:

    Aber aber aber die Wichtel sollten doch erst ab 1.1.2014 bekannt gegeben werden!

    • bobsonbob sagt:

      Hallo Rico,
      Danke für deinen Tip, mit dem Buzz-Player. Hat mir echt geholfen.
      Hatte diese App vor einiger Zeit schon mal gekauft. Also keine Kosten dank App-Store.
      Film spielt jetzt, Airplay geht auch. Was will man mehr.
      Sorry wegen dem Wichtelgespoiler. Dachte, das wäre so in Ordnung.
      Beim nächsten mal weiß ich Bescheid.
      Gruß Jörg

  4. Scythe sagt:

    Hey, denn erstmal glückwunsch zu deinem aufgeräumten Arbeitsplatz^^
    Gehst jetzt unter die Druckermonteure? 🙂
    Ey, was is das denn wieder für ne Geschichte mit deinen Nachbarn?
    Echt hinterhältig das Paket da weg zu nehmen und zu verstecken.
    Die scheinen ja mal nicht viel Hobbys zu haben, aber hauptsache dich ärgern.
    tz tz tz. Normalerweise bewegt man das Paket gar nicht wenn einem das nicht gehört oder man sagt dem bescheid der kriegt (unter normalen Umständen …)
    Aber vielleicht is das auch die Returkutsche für die Sache mit dem Antennenkabel?
    Es sei dir verziehen das dus nicht erwähnt hast, hauptsache gelesen 😉
    Diese Folge musste ich übrigens auch runterladen.
    Und gern geschehen 😉 bis denn

  5. Hendrik sagt:

    Hallo,
    vielen Dank für die mal wieder interessante und kurzweilige Folge.
    Hast Du vielleicht mal Lust, etwas mehr über Deine Synology NAS zu erzählen? Ich habe neuerdings nämlich auch so ein Teil und Frage mich, was man da noch alles so mit machen kann – da ist ja einiges möglich. Wofür setzt Du das Teil ein?
    Eigentlich dachte ich zum Beispiel, dass man damit regelmäßig und automatisiert seinen Webspace sichern kann, aber wie das funktioniert habe ich noch nicht herausgefunden. Grüße!

  6. Lars sagt:

    Schön, dass dir die Podwichtel-Folge gefallen hat! Das mit dem Umzug wird halb so wild. Die Probleme bei dem, wo ich geholfen habe, lagen hauptsächlich an dem Bewohner der einen Wohnung. Der ist einfach sehr unorganisiert und hat von Tuten und Blasen keine Ahnung. Bei dir wird das schon!

    Instacast habe ich auch in die Wüste geschickt. Zuletzt brachte es mein ganzes Telefon zum Absturz und Continues Play hat auch nicht mehr funktioniert. Sehr schade! Ich mochte Instacast eigentlich sehr gerne und hatte mir sogar noch die Mac-Version gekauft. Ich bin jetzt auf Pocket Casts umgestiegen. Das taugt auch und ist sehr schnell.

  7. André sagt:

    Hi,

    erst mal danke für diesen Podcast und sorry für den späten Kommentar, höre Podcasts immer auf langen Autofahrten. Zu deinem Problem mit Diskstation und AppleTV3, ich habe auch diverse Alternativen ausprobiert. Da du ja Sat-Empfang hast:-) nutze doch einfach ein Linux Sat Receiver wie Dreambox od Vu+ zum Abspielen aller Formate.
    Ich habe jetzt seit Jahren Dreamboxen und seit 1 1/2 Jahren eine VU+ Duo im Einsatz und bin begeistert. Vorteile, open Source und sehr fexibel. Hier mal 2 Boards wo man dir mit Rat zur Seite steht:
    Dreambox http://www.i-have-a-dreambox.com
    VU+ http://www.vuplus-support.org/

    Gruß

    André

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere