294 Zwangspause

  • Ich habe eine kleine Zwangspause einlegen müssen
  • Kleiner Juckreiz endete im Krankenhausaufenthalt
  • Langsam durchstarten kann hier nur die Lösung sein
  • Vielen lieben Dank für eure Genesungswünsche
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu 294 Zwangspause

  1. Schreihalzz sagt:

    Du machst sachen…
    Wenn man dich mal alleine läßt, dann bist du verlassen.

  2. Schreihalzz sagt:

    Du machst sachen…
    Wenn man dich mal alleine läßt, dann bist du verlassen.

  3. André sagt:

    Hallo Bob,
    ja das stimmt, es ist wirklich eine Weile her zwischen den letzten Folgen.
    Ich hätte auf jeden Fall nicht gedacht das es durch Krankheit verursacht ist, sondern durch deine Haus-Baustelle.
    Das kommt gerade jetzt auch noch besonders schlecht. Ich wünsche dir das du schnell wieder auf die Beine kommst und dich wieder fit fühlst.
    Deinem Tumblr Blog folge ich natürlich auch und Baufortschritte lassen sich dort sicher prima darstellen.
    GUTE BESSERUNG!

  4. Kai sagt:

    Hallo Jörg,
    na klar haben wir Dich vermisst!
    Jetzt hat es Dich gerade erwischt wo Du es gar nicht gebrauchen kannst. Naja gebrauchen kann man sowas wohl überhaupt nicht! Freut mich das es jetzt wieder aufwärts geht!
    Was mich ganz besonders freut, ist das der Martin zu deinem Podcast gefunden hat. So soll es Doch sein, dass die Hörerschaft auch auf andere Podcast aufmerksam wird.

    Beste Grüße und gute Besserung
    Kai

  5. Scythe sagt:

    Hey alter.
    Hätt ich das gewusst hätt ich dich nochmal besucht, aber da es hieß du kommst raus…
    Wünsche dir auf jedenfall eine schnelle Genesung. Auf das es schnell weiter gehen kann
    bis dahin cu

  6. Hey Jörg,
    schöner Mist mit deiner Gesundheit. Dachte du rockst das haus und bist bald Fertig.

    Hoffe das du bald wieder Fit bist und auch das du dann wieder im Haus arbeiten kannst klar jetzt fehlt Dir viel Zeit aber deine Freunde werden Dir bestimmt helfen Scythe hat es ja auch schon mehrfach angeboten. Werd erst mal wieder richtig fit bis du den Bohrhammer wieder rausholst und im Haus loslegen kannst.

    Schade das es so weit ist sonst wäre ich mal vorbeigekommen helfen. Elektrik kann ich.

    Pass auf dich auf

    Beste Grüße

    Dennis

  7. theM sagt:

    Mein lieber Schwan, Da hat es Dich ja mal so richtig weggescheppert alte Hütte!!! Und das so richtig. Dann lass es mal ruhig angehen, den nächsten Crash brauchst Du sicher nicht. Wie schon die ollen Chinesen sagten: Wenn Du es eilig hast – mach’ langsam. In dem Sinne hoffe ich mal dass Du nun nachhaltig wieder auf dem Damm bist und die Bobsonbob Residenz doch innerhalb der Zeit bewohnbar wird. Rock on!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere